2012-06-02

MatLab oder Octave Quelltexte in Lyx einfügen

Um MatLab/Octave Quelltexte in Lyx-Dokumente einzufügen (z.B. im Anhang) tut man folgendes:
  • mcode.sty von MatLab Exchange besorgen und in das Verzeichnis mit der LyX-Datei speichern
  • "Dokument > Einstellungen > LaTeX-Vorspann" folgendes einfügen:

\usepackage[options]{mcode}
\usepackage{listings}
\lstset{numbers=left, numberstyle=\tiny, numbersep=5pt}
\lstset{language=Matlab}

  • Dort wo man den MatLab/Octave Code hinhaben möchte:
  • "Einfügen > TeX-Code", hineinschreiben:
\begin{lstlisting}
function [result] = test(input_a,input_b)
%My Test Function
end
\end{lstlisting}
  • Und fertig ist das Ganze.
Um Zeilenumbrüche zu behalten, zwischen  \begin{lstlisting} und \end{lstlisting} gehen und "Einfügen > Datei > Einfacher Text > MatLab-Quelltext M-Datei" auswählen.

No comments:

Post a Comment